Wenn ich ein Superheld wär… – Filmische Gedanken zu „Real-Life Superheroes“

super0

Als ich vor ein paar Jahren über die „Real-Life Superhero“-Bewegung stolperte, war es, als würde ein Traum wahr werden. Endlich hatten ein paar unerschrockene Menschen den Entschluss gefasst, getarnt hinter Masken dem Verbrechen den Kampf anzusagen. Nein, dies ist keine Geschichte, dies ist kein Comic, dies ist kein Film, es ist die verdammte WIRKLICHKEIT! Und während Superhelden-Filme oftmals noch von der klassischen Superhelden mit übernatürlichen Fähigkeiten oder einem Batzen Geld für technische Gimmicks handeln, kristallisiert sich zunehmend ein kleiner, geheimer Trend heraus, Filme über selbsternannte Superhelden zu produzieren, die weder übernatürlich sind, geschweige denn sich mit einem dicken Waffenarsenal ausstatten können. Und ein paar dieser sehr speziellen Superhelden-Filme möchte ich heute vorstellen…

Weiterlesen

Advertisements