Coonskin – „Onkel Bakshis Wunderland“ oder „Falsches Spiel mit Brother Rabbit“

Bild

In letzter Zeit kann ich nicht anders. Ich muss Euch einfach sämtliche Anarcho-Zeichentrickfilme vorstellen, die ich kenne. Wenn man einmal A sagt, muss man auch B sagen, oder besser gesagt C wie Coonskin, dem dritten Zeichentrickfilm für Erwachsene von Ralph Bakshi. Nachdem Ihr jetzt eine Vorstellung in Sachen „Fritz the Cat“ und „Heavy Traffic“ bekommen habt, erwartet Euch ein neuer Höhepunkt im verdorbenen Bakshi-Kosmos. Weiterlesen

Fritz the Cat die Zweite! – „Die 70er Jahre! Mach nen Satz, Baby!“

Bild

Die 60er Jahre waren schrill und bunt genug, wie wir im Film „Fritz the Cat“ erfahren haben. Doch die 70er haben in psychedelischer Hinsicht noch einen draufgesetzt! 1974. zwei Jahre nach dem Filmerfolg versuchte sich Regisseur Robert Taylor an einer konsequenten Fortführung der Abenteuer des anarchischen Katers Fritz. Ob er der ersten Verfilmung von Ralph Bakshi das Wasser reichen konnte?

Weiterlesen

Fritz the Cat – „Hey ja: Die 60er Jahre. – Schöne Zeiten…schwere Zeiten!“

fritz2

 
Bloggeramt.de

Heute mal ein Film, der nicht so unbekannt ist, wie viele andere Titel, die ich in diesem Blog beleuchtet habe. EIn Zeichentrickfilm mit Kult-Status, der allerdings in Vergessenheit zu geraten droht. Es ist der erste Zeichentrickfilm aus der westlichen Welt, der sich an ein erwachsenes Publikum wendete. Richtig, denn obwohl dieser Film gezeichnet ist und vermenschlichte Tier-Charaktere als Hauptpersonen fungieren, ist er absolut NICHTS FÜR KINDER! „Fritz the Cat“ von 1972… Weiterlesen