„I wanna be your Lover“ – Ein Musikvideo mit Storytelling!

Es gab schon einige Musikvideos, die Geschichten erzählt haben und widerrum gab es auch andere, deren Inhalt gezeichnet war. Wir erinnern und selbstverständlich an Musikvideos wie „Take on me“ von A-Ha oder „Dont answer me“ von Alan Parsons Project. „La Bionda“ hiess die italienische Band jedoch, von der „I wanna be your Lover“ 1979 als Zeichentrick-Musikvideo umgesetzt wurde. Musikalisch ist es sicher Geschmackssache, zeichnerisch jedoch dürfte es jedem Zeichentrick-Freund das Herz höher schlagen lassen!

La Bionda

La Bionda (Photo credit: Wikipedia)

In nur 3 1/2 Minuten wird die Geschichte zweier Weltraumhelden erzählt, die einen merkwürdigen Funkspruch empfangen und sich auf die Suche nach dem virtuellen Hilferuf einer Geisterscheinung begeben. Und am Ende wartet die Geschichte sogar mit einer überraschenden Wendung auf.

Ich habe das Musikvideo zum ersten und letzten Mal im Jahr 1990 auf RTL Plus gesehen und die Bilder sowie die Melodie haben sich in meinen Kopf eingebrannt, ohne dass ich hätte sagen können, wer die Sänger waren oder wie das Lied hiess. Seit über 10 Jahren habe ich einen Internetzugang und habe über Jahre hinweg immer wieder nach diesem Video gesucht, aber es hat tatsächlich 10 Jahre Internet-Recherche gebraucht, bis ich es wiedergefunden habe.

Und nun möchte ich, dass es bekannter wird!

Gestern erst berichtete ich über den Film „Der Held der zwei Welten“ und dass ich heute über dieses Musikvideo berichte kommt nicht von ungefähr, da es ebenfalls vom selben Regisseur Guido Manuli in Szene gesetzt worden ist.

Ich wünsche Euch jedenfalls viel Spass mit dem Musikvideo, dass Ihr garantiert noch nie zuvor gesehen habt und dass ebenso kaum einer zu kennen scheint. Geniesst es!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s